Aufgrund der geografischen Lage des Bezirks Hinwil sowie dem derzeitigen Netz an öffentlichen Verkehrsmittel sind die meisten Personen auf einen Mix aus öffentlichem- und Individualverkehr angewiesen. Eine ideologisch begründete Bekämpfung des Individualverkehrs ist dabei realitätsfern und falsch. Die Fertigstellung der Oberlandautobahn ist für die Erschliessung des Bezirks sowie aus ökologischer Betrachtung längst überfällig. Durch einen gesunden Verkehrsmix soll der Bezirk sowohl für Privatpersonen als auch für das Gewerbe als Standort aufgewertet werden.

<-- zurück zu den Kernthemen